Lausanne Interaktives Video - © LT/Messieurs.ch

Lausanne Tourisme veröffentlicht innovatives Werbevideo

 

18. September 2014

Immer nahe an den Trends der neuen Technologien, insbesondere im Bereich New Media, unterstreicht Lausanne Tourisme einmal mehr seine Innovationsfreudigkeit mit der Veröffentlichung eines interaktiven Videoclips zur Tourismuswerbung für die Stadt. Mit der Wahl des Lausanner Künstlers Pierrick Destraz als rotem Faden will das Tourismusbüro mit der Präsentation einer völlig neuen Sichtweise der Destination anhand eines lustigen, unkonventionellen Films eine urbane, trendbewusste Öffentlichkeit ansprechen.

Zweifelsohne verfügt Lausanne über zahlreiche Reize: ein Kulturangebot, das sich mit jenem europäischer Grossstädte messen kann, jährlich stattfindende, internationale Grosssportveranstaltungen, eine grosse Auswahl an Shoppingangeboten und Restaurants, ein über die Grenzen hinaus bekanntes Nachtleben, ein dynamisches Wirtschafts- und Wissenschaftsumfeld sowie eine schlicht atemberaubende, natürliche Umgebung. Dennoch müssen diese vielen Vorzüge kommuniziert und die Medienträger an neue Zielgruppen angepasst werden. Aus diesem Grund überrascht Lausanne Tourisme nun mit einem völlig neuen Werbemedium, das weder die Lausanner Bevölkerung noch Touristen gleichgültig lassen wird.

Eine Lausanner Persönlichkeit als roter Faden

Das Lausanner Tourismusbüro hat Pierrick Destraz als Hauptperson für seinen neuen touristischen Werbeclip auserkoren. Der gebürtige Lausanner, der als Kolumnist für Couleur 3 tätig ist und die französischen TV-Bühnen mit seiner ungewöhnlichen Rockband in Erstaunen versetzt, zögerte keine Sekunde, bei diesem Abenteuer mitzuwirken. Das von Lausanne Tourisme erdachte und von der jungen Produktionsgesellschaft messieurs.ch – ebenfalls ein Lausanner Eigengewächs – gedrehte Szenario inspirierte ihn von Beginn an. Er selbst steuerte die Texte in gewohnt ungewöhnlichem Stil bei.

So kann man ihm auf seinem Streifzug durch die Olympische Hauptstadt folgen, deren zahlreiche Facetten er vorstellt. Er reitet auf einem der Löwen auf der Freitreppe des Justizpalastes Montbenon, er spricht mit einer Gemüsegärtnerin über die lokalen Produkte, er rudert über den Sauvabelin-See… Pierrick bereitet es sichtlich Freude, das vielleicht allzu glatte Bild, das Touristen von unserer "sauberen und ordentlichen" Stadt gewinnen können, etwas zu verkehren.

Ein interaktiver Videofilm als bahnbrechende Neuerung

Um den urbanen, trendigen Touristen zu gewinnen, hat Lausanne Tourisme auf die absolut innovative Idee eines interaktiven Videofilms auf der Basis der Freeware-Imaging-Software Treehouse gesetzt. Dabei spielt der Anwender einen aktiven Part im Drehbuch, indem er zunächst zwischen den Sprachen Französisch und Englisch und dann zwischen Sommer und Winter (Ab Ende Januar) wählen kann, um dann entsprechend seiner Interessensgebiete durch den Film zu wandern. Die Bilder werden auf Tablet oder Smartphone perfekt wiedergegeben und können problemlos in allen gängigen sozialen Netzwerken geteilt werden.

Ein weiterer Vorteil dieser Technologie liegt in der Form der Verbreitung. Lausanne Tourisme setzt natürlich auf den zu erwartenden Hype, damit dieser Videoclip auf möglichst breiter Ebene bekannt wird und so die grösstmögliche Anzahl potentieller Besucher erreicht. Entdecken Sie also gleich jetzt die «Lausanne Interactive City Tour» und teilen Sie das Video!

Weitere Auskünfte:

  • Steeve Pasche, Direktor, Tel. +41 21 613 73 51
  • Redaktion: Aurélie Moeri, Newcom Partners

Allgemeine Bedingungen

Lassen Sie Sich Von Unseren Individuellen Empfehlungen Überraschen!

Mit einem Mausklick auf dieses Piktogramm, können Sie die Empfehlungen, die Ihren Wünschen und Interessen entsprechend angezeigt werden, selbst steuern. Individuelles Abenteuer, Aktivitäten mit der Familie, gastronomischer Streifzug mit dem Partner. Die Angebote entsprechen Ihren persönlichen Vorlieben.

Sie Möchten Gern Ihren Geografischen Standort Auswählen Und Das Touristische Angebot In Ihrer Nähe Entdecken?

Die auf jeder Seite angezeigte Karte hilft Ihnen, Ihren Standort zu bestimmen und interessante Ausflugsziele bzw. Sehenswürdigkeiten in der Nähe zu finden. Auf diese Weise können Sie jede Region des Kantons erforschen und die Orte auswählen, die Sie auf einer bestimmten Route besuchen werden, und auf einen Blick sehen, was Ihnen eine Stadt zu bieten hat.

Sie Möchten Ihre Eigene Auswahl Treffen? Nehmen Sie Ihre Highlights In Die Favoriten Auf!

Sie möchten Ihre Auswahl speichern, ausdrucken, auf Ihre Gratis-Smartphoneapplikation «Vaud:Guide» exportieren oder mit Freunden teilen. All dies ist möglich, wenn Sie Ihre Auswahl unter «Favoriten» abspeichern.

Sie Möchten Ihre Wünsche Und Ihre Auswahl Mit Ihren Freunden Teilen? Ganz Einfach!