©

Wi-Fi-Internetzugang

Für die Nutzung dieser Dienstleistung ist lediglich ein portabler Computer mit einer «Wireless»-Netzwerkkarte erforderlich. Dieses Angebot wurde vom Multimedia-Dienst eingerichtet und nutzt die Infrastruktur des Kabelfernsehnetzes der Stadt.

Um den Schutz von Kindern und Jugendlichen zu gewährleisten, wurde ein Filtersystem eingerichtet, das den Zugriff auf Seiten sperrt, die das Feingefühl und das moralische Empfinden beeinträchtigen könnten (nur für Erwachsene bestimmte Websites, Gewalt, Drogen, zum Rassenhass aufrufende Websites).

FreeSpots

Drahtloser Internetzugang (FreeSpots).

In allen Bibliotheken haben Sie kostenlosen WLAN-Zugang. In Chauderon können Sie (zeitlich begrenzt) an fest installierten Internet-Stationen surfen. In Chauderon, Entre-Bois und Montriond stehen Ihnen auch iPads zur Verfügung.

Gratis-Wi-Fi in den Touristeninformationsbüros 

An den Informationsschaltern am Bahnhof und in Ouchy gibt es ab sofort kostenlosen Wi-Fi-Zugang. Besucher können sich im Internet einloggen und erhalten nach Eingabe eines auf ihr Mobiltelefon gesandten Sicherheitscodes zeitlich unbegrenzten Zugang.
Das System erkennt bereits früher angemeldete Nutzer automatisch und garantiert ihnen direkten Netzzugang ohne erneutes Anmeldeverfahren bei jedem Besuch.

Social Hub @MyLausanne