Coronavirus: situation à Lausanne

Plus d'info

Parc de la Brouette


Es bringt nichts, danach zu suchen, denn Sie werden ihn ohnehin nicht finden! Der Schubkarren ist schon seit vielen Jahren verschwunden. Schlimmer noch, er ist begraben worden. Übrig geblieben ist ein wunderschöner Park, der mitten in der Stadt zu einer Verschnaufpause einlädt.
Dieser Park, der gleichermassen Stadtgarten und Ort der Entspannung ist, wurde auf dem Gelände des ehemaligen Bahnhofs der LEB-Bahn errichtet, der Regionalverbindung zwischen Lausanne, Echallens und Bercher, die im Volksmund liebevoll und doch auch etwas abschätzig als «La Brouette», der Schubkarren, bekannt war.

Adresse

Avenue d'Echallens
1004 Lausanne

Kontakt

Nützliche Informationen

Die Ausrüstung
- einen Spielplatz und Picknicktische;
- einen für Hunde zugänglichen Bereich.

Bus tl 9 und 17: Boston

In der Nähe