Coronavirus: Situation in Lausanne

Weitere Informationen
Victoria, la green smoothie

Victoria, la green smoothie

Ich habe mich schon immer für Sport und Ernährung interessiert. Als ich klein war, habe ich oft «Restaurant» gespielt und meine Wochenenden damit verbracht, in meinem Zimmer Tanzchoreografien zu erfinden. Erst später habe ich erkannt, dass das, was ich für eine Leidenschaft für Fitness hielt, in Wirklichkeit der Wunsch war, mich selbst immer wieder zu übertreffen, um mich bestmöglich zu verwirklichen. Mit diesem Ziel vor Augen begann ich mich für die persönliche Weiterentwicklung zu interessieren und merkte, dass meine Ambitionen noch weiter gingen. Durch meine Online-Plattformen, Veranstaltungen und Coachings möchte ich den Menschen bewusst machen, dass sie alle die Kraft haben, sich selbst optimal zu verwirklichen – weil ihr optimales Selbst in ihnen steckt, und sie nur an sich arbeiten müssen, um es zu erreichen.

Website

« Lausanne ist für mich eine Oase des Komforts, eine kleine «Postkartenstadt». Hier leben die Menschen bewusst und gemächlich im Einklang mit der Natur. Jedermann hat Zugang zu frischen regionalen Produkten, und die Berge, der See und die Weingärten sind nur einen Katzensprung entfernt. »
«Einer meiner Lieblingsorte, um im Freien zu trainieren. Besonders gern komme ich an Sommerabenden zum Sonnenuntergang her – oder für ein Cardiotraining am frühen Morgen. Hier ist es immer herrlich ruhig und die Aussicht auf den See ist unschlagbar!»
Über Le Crêt de Montriond
«Ein Leben ohne Müll wird dank der breiten Produktpalette von Chez Mamie nicht nur möglich, sondern sogar einfach. Hier gibt es absolut alles zum Selbstabfüllen – und zwar zu sehr günstigen Preisen: Kosmetik, Tee, Mehl, Getreide, Gewürze, Öle, Seife usw. So rückt ein nachhaltiger Lebensstil für jedermann in greifbare Nähe!»
Über Chez Mamie
«Mein Samstagsritual: Ich stehe früh auf und gehe zum Place de la Riponne, bevor die Menschenmenge eintrifft. Um 8 Uhr morgens habe ich bereits alle meine Bio-Früchte und Gemüse aus Schweizer Anbau für die gesamte Woche eingekauft.»
«Im Sommer ist dies der ideale Ort für eine morgendliche Yogastunde. Auf dem Deck werden auch Kurse angeboten, aber ich liebe es, noch früher dort zu sein. Zum Sonnenaufgang ist dort alles herrlich ruhig und man hört nichts als das Wasser des Sees, das gegen die Felsen plätschert.»
Über Jetée de la Compagnie
«This small café is managed by a family of Italian origin. Everything is homemade – and you can tell that from the flavours! All dishes are vegan, without gluten and made from organic and local products. My favourite dish is their veggie quiche with a blueberry cookie for dessert (it’s impossible to resist…).»
Über Racines
«Für mich als Selbstständige ist Sleepy Bear ein perfekter Zufluchtsort. Ich kann mich mit meinem Computer ans Fenster setzen und arbeiten, während um mich herum die Leute kommen und gehen ... Und dabei meinen «Mandel-Latte» geniessen, den Besitzerin Diana stets perfekt zubereitet.»
Über Sleepy Bear
«Ein fantastisches kleines Ecklokal: Steve und Davide haben es verstanden, eine echte Gemeinschaft zu schaffen. Wenn ich Lust habe, mit einer Freundin zu plaudern, setzen wir uns am liebsten bei einem «Dirty Chai» auf die Bank dieses charmanten Cafés. Der perfekte Seelentröster!»
Über Ca Passe Crème
«Ganz in der Nähe von Lausanne gibt es einen Weg mit einer atemberaubenden Aussicht. Ich fahre mit dem Zug bis nach Saint-Saphorin und laufe durch die Weinberge mit Blick auf den See und die Berge zurück in die Stadt. Ich bin selten durch eine so schöne Landschaft spaziert.»
Über UNESCO-Weinterrassen von Lavaux
«Im Herzen des Viertels unter dem Bahnhof bietet dieses Geschäft alles, was es auch im Supermarkt gibt – aber als Bio-Produkte! Besonders interessant ist die Abteilung «zum Selbstabfüllen», in der man Papiertüten mit Nüssen, Getreide, Tee und Gewürzen füllen kann.»
Über Bio C Bon
«Morgens, abends und sogar sonntags – Tibits ist jederzeit geöffnet und bietet ein Buffet mit köstlichen vegetarischen Gerichten an. Ich gehe besonders gern am Nachmittag hin, denn dann ist nicht viel los und ich kann in aller Ruhe meinen leckeren Gemüseteller und einen Ingwer-Zitronen-Punsch geniessen.»
Über Tibits Lausanne
«Dieses Café befindet sich im obersten Stockwerk des Globus-Gebäudes, direkt am Eingang zum Holmes Place. Das Salatbuffet ist fantastisch und bietet sämtliche Zutaten für einen schönen, abwechslungsreichen und schmackhaften Salat: Avocado, Zwiebel, marinierten Tofu, Pilze, Hummus...»
Über Green Up
«Wenn ich samstags mein Gemüse für die Woche auf dem Markt gekauft habe, mache ich in diesem hellen Café Station und gönne mir einen Latte mit Hafermilch. Das Coffee Page hält für seine Kunden hervorragende Bücher bereit, in denen man stöbern kann, während man seine Kaffeespezialität geniesst. Der perfekte Ort, um eine kleine Pause einzulegen und die Gedanken schweifen zu lassen.»
Über Coffee Page