Coronavirus: Situation in Lausanne

Weitere Informationen
Von 12 Dez 2020 bis 10 Dez 2020

218. Lausanner Weinversteigerung

Seit 1803 verkauft die Stadt Lausanne ihre Weine bei einer Versteigerung, die jeweils am 2. Samstag im Dezember stattfindet
Es handelt sich dabei um die älteste Weinauktion Europas und um eine lebendige Tradition, die zum immateriellen Kulturerbe des Waadtlands zählt.
Die Verkaufsaktion findet in der symbolträchtigen Salle des Deux-Cents im Rathaus (Hôtel de Ville) an der Place de la Palud statt. Die Auktion ist die einzige Gelegenheit im Jahr, um Lose aus dem historischen Sortiment der Vins de Lausanne zu ersteigern.
Vor der eigentlichen Auktion finden zwei Degustationsabende mit dem Wein des Jahres und sämtlichen Vins de Lausanne statt.

Adresse

Carnotzet de la Municipalité

Kontakt

Zeitpläne

10 Dez 2020
11 Dez 2020
12 Dez 2020

Nützliche Informationen

Keine Anmeldung erforderlich (16 Jahre und älter für die Weinprobe).
Freier Entritt

Kommende Veranstaltungen