Coronavirus: Situation in Lausanne

Weitere Informationen

Fondation de l’Hermitage

Schweizer und internationale Künstler sind in der Fondation de l‘Hermitage ausgestellt. Das Museum, das sich auf einer Anhöhe über der Stadt befindet, ist weltweit bekannt.
Ausstellungen von Format in einem aussergewöhnlichen Landschaftsrahmen: Die Stiftung Hermitage ist eine der beliebtesten kulturellen Attraktionen Lausannes. Das oberhalb der Stadt gelegene Museum ist in einem prächtigen Landsitz aus dem 19. Jh. untergebracht und von einem Garten umgeben, der einen herrlichen Blick auf die Altstadt, den Genfersee und die Alpen bietet.

In zwei oder drei grossen Ausstellungen pro Jahr werden hier Werke von internationaler Bedeutung gezeigt. Impressionistische Maler und Bildhauer wie Degas und Gauguin werden häufig in der Hermitage exponiert. Auch die als Dauerausstellung im Untergeschoss des Gebäudes in einem vertraulicheren Rahmen präsentierte umfangreiche Sammlung chinesischen Porzellans lohnt den Besuch.

Um nicht nur zum geistigen, sondern ebenfalls zum kulinarischen Vergnügen ihrer Besucher beizutragen, organisiert die Stiftung Hermitage in Verbindung mit ihren kulturellen Veranstaltungen ebenfalls regelmässig gastronomische Animationen im Restaurant gleich nebenan.

Adresse

Route du Signal 2
1018 Lausanne

Kontakt

+41 (0) 21 320 50 01

+41 (0)21 320 50 01

E-MailE-MailWebseiteWebseite

Zeitpläne

Von 01 Jan 2020 bis 31 Dez 2020

Nützliche Informationen

Bus Nr. 16, Haltestelle „Hermitage“
Bus Nr. 3, 8, 22, 60, Haltestelle „Motte“

Preise

Erwachsene
22 chf

AVS/AI/AC
18 chf

Studenten/Jugendliche (10-17 Jahre alt)
10 chf

Gruppen-Paket (ab 10 Personen)
18 chf

Familien-Paket (2 Erwachsene + Kinder)
45 chf

Bis 9 gratis
Kostenlos

Was die Lausanner denken
«Die Fondation de l'Hermitage ist wunderbar gelegen und bietet einen atemberaubenden Blick auf Lausanne und die Kathedrale der Stadt, der mich jedes Mal aufs Neue beeindruckt. Ich werde nie müde, die dortigen Ausstellungen zu besuchen, denn die Harmonie zwischen dem Gebäude und den präsentierten Werken ist einfach perfekt!»
Dominik, der arch-photo fan
Dominik, der arch-photo fan
In der Nähe