Glacier 3000

Wo?
Route du Pillon 253
Auf dem höchsten Berg der Region wartet das Gletscher-Skigebiet Glacier 3000 das ganze Jahr über mit einer Vielzahl an Freizeitmöglichkeiten für alle Altersstufen auf! Ein atemberaubend schönes Panorama und unzählige Freizeitmöglichkeiten – darunter die Peak Walk, erste Brücke der Welt, die zwei Berggipfel miteinander verbindet – machen Glacier 3000 zu einer unumgänglichen Destination für Ihren Ferienaufenthalt in der Schweiz !
Nützliche Informationen

Adresse

Route du Pillon 253
1865 Les Diablerets

Wie geht man dorthin

Zeitpläne

Von 04.05.2020 bis 18.10.2020
Offen
Geschlossen
Montag
09:00 - 16:50
Dienstag
09:00 - 16:50
Mittwoch
09:00 - 16:50
Donnerstag
09:00 - 16:50
Freitag
09:00 - 16:50
Samstag
09:00 - 16:50
Sonntag
09:00 - 16:50
Von 09.11.2019 bis 03.05.2020
Offen
Geschlossen
Montag
09:00 - 16:30
Dienstag
09:00 - 16:30
Mittwoch
09:00 - 16:30
Donnerstag
09:00 - 16:30
Freitag
09:00 - 16:30
Samstag
09:00 - 16:30
Sonntag
09:00 - 16:30
Mehr Informationen
Die Gondelbahn Glacier 3000 ab Col du Pillon fährt bis zur Bergstation Scex Rouge. Das moderne, aus der Feder des Schweizer Architekten Mario Botta stammende Gebäude bietet einen grandiosen Ausblick auf schneebedeckte Gipfel wie Eiger, Jungfrau und Matterhorn.

Skifans aller Niveaus verfügen in Glacier 3000 über ein geöffnetes Pistennetz von Oktober bis Mai. Wer gern Schneeschuhwanderungen unternimmt, kann auf dem Gletscher bis zur typischen und behaglichen Schutzhütte Refuge de l’Espace wandern. Liebhaber von starken Emotionen sollten sich den Adrenalinkick im Snow Bus oder im Alpine Coaster nicht entgehen lassen oder einen Spaziergang über die Peak Walk, einzige Hängebrücke der Welt, die zwei Berggipfel miteinander verbindet, wagen.
Vorschlag von Artikeln
Coronavirus: Situation in Lausanne