Skatepark Halle – Sévelin 36 – HS36

Wo?
Théâtre Sévelin 36
Skatepark in Halle-Sévelin 36 in Lausanne, der vom Verein La Fièvre geführt wird. Ein leerstehender Hangar wurde von den Skatefreaks des Vereins «La Fièvre» und von Arbeitslosen in einen «Glückstempel für Inlineskater» verwandelt. Das Ergebnis ist eine der ersten Indoor-Hallen in Europa mit einer Skating Bowl, einer modulförmigen Street Area, Quarters, Fun-Boxen, Slide-Balken und Rampen für Skateboarder, Inlineskater und Trial-Bike-Fahrer ab zehn Jahren (empfohlenes Alter).
Nützliche Informationen

Adresse

Théâtre Sévelin 36
Avenue de Sévelin 36
1004 Lausanne

Wie geht man dorthin

Achtung, das Tragen eines helm ist obligatorisch!

Bus 1: Haltestelle Vigie
Parkplätze in der Nähe

Mehr Informationen
Der Skatepark HS36 im Sévelin-Quartier gehört zu den Pionieren des Street Sports in Europa. Nach mehreren Umbauten und Renovationen im Verlauf von 2011 ist er heute eine Hochburg des Gleitsports in Lausanne und ein Treffpunkt der Rider aller Disziplinen und Altersklassen.
In der Nähe
Coronavirus: Situation in Lausanne