Auf der Esplanade von Schloss St-Maire

Wo?
Place du Chateau
Von diesem Platz auf dem Cité-Hügel erblicken Sie: Einen Teil der Stadt, Den Genfersee, Die Jurakette.
Mehr Informationen
Rechterhand ist in einer Talmulde eine grosse Hauptstrasse zu erkennen. Sie folgt dem ursprünglichen Verlauf eines heute unterirdischen Flusses, der Louve, die an dieser Stelle im Lauf der Zeit ein Tal gegraben hat. Zusammen mit ihrem «Cousin», dem Flon, hat dieses Flüsschen durch Erosion der Molasse, eines grauen Gesteins, das insbesondere beim Bau des Schlosses St-Maire und der Kathedrale verwendet wurde, den Cité-Hügel herausgebildet.
In der Nähe