Brasserie de Montbenon

Wo?
Allée Ernest Ansermet 3
Dies ist eine der schönsten Terrassen von Lausanne. Mit einmaliger Aussicht auf die Alpen und den Genfersee geht sie auf einen Park hinaus, wo die Kinder spielen können. Das Lokal ist ein beliebter Treffpunkt von Familien, Kulturliebhabern und Kunstschaffenden, vor allem aber auch von Feinschmeckern, dank der Gerichte, die Nouvelle Cuisine und lokale Spezialitäten aufs Feinste kombinieren. The Place to be!
Nützliche Informationen

Adresse

Allée Ernest Ansermet 3
1003 Lausanne

Wie geht man dorthin

Zeitpläne

Offen
Geschlossen
Montag
09:00 - 00:00
Dienstag
09:00 - 00:00
Mittwoch
09:00 - 00:00
Donnerstag
09:00 - 01:00
Freitag
09:00 - 01:00
Samstag
09:00 - 01:00
Sonntag
09:00 - 00:00

Parkplätze und öffentlicher Verkehr in der Nähe
Grosse Terrasse mit Aussicht
Thematische Veranstaltungen
Täglich geöffnet

author avatar
Der Asphaltsnowboarder
Der Lausanner empfiehlt
Der Asphaltsnowboarder
Wie könnte man das Wochenende besser einläuten als mit einem Litz (wie ein Spritz, aber noch besser!) oder einem anderen köstlichen Cocktail auf der Terrasse der Brasserie de Montbenon? Dabei sollte man auf jeden Fall die Gelegenheit nutzen und an der Bar ein Boule-Spiel ausleihen, um sich im Park bei einer Partie Pétanque zu vergnügen. Da kommt auf jeden Fall Urlaubsstimmung auf!
author avatar
Camille, die Wunderjägerin
Der Lausanner empfiehlt
Camille die Wunderjägerin
Diese Brasserie, die in einem hervorragend renovierten, historischen Saal untergebracht ist, legt ihren Fokus auf das Waadtland und bevorzugt deshalb Lieferanten aus der Region. Im Sommer sind die Tische auf der Terrasse heiss begehrt, denn Letztere bietet einen herrlichen Blick auf den See.
Mehr Informationen
Diese Brasserie in einem wunderschönen Saal des Casinos von Montbenon ist ein Treffpunkt von Lausanne, der voll im Trend liegt. Es ist ein aussergewöhnlicher Ort mit hoher Decke und vor allem einer Terrasse, die auf einen Park mit einem einmaligen Panorama hinausgeht.

Man kann hier nach modernen Rezepten zubereitete Regionalprodukte geniessen, oder aber Entdeckungen machen, die von Küchen aus der ganzen Welt inspiriert sind. Als Begleitung dazu bieten sich die besten Weine aus der Umgebung und europäische Spitzenweine an. Und auch die Bar ist stets auf der Höhe, mit Bieren aus Mikrobrauereien und angesagten Cocktails.

Dieses Lokal zeichnet sich durch das Label „ Café historique de Lausanne “ aus, das von der Stadt Lausanne im Jahr 2021 eingeführt wurde. Diese legendäre Lausanner Brasserie ist im Rundbau des Casino de Montbenon untergebracht, das 1908 an der Esplanade de Montbenon für ein Touristenpublikum gebaut wurde. Den grosszügigen Innenraum verlängert eine Südterrasse, die von einem eleganten, mit typischen Schmiedearbeiten der Belle Époque verzierten Vordach geschützt ist.
Vorschlag von Artikeln
In der Nähe
Coronavirus: Situation in Lausanne