Coronavirus: Situation in Lausanne

Weitere Informationen

Musée de l’Elysée

Das Musée de l’Elysée ist aufgrund seines Umzugs in das Kunstquartier PLATEFORME 10 derzeit geschlossen. Neueröffnung im Juni 2022.

Auf der Museumswebseite https://elysee.letemps.ch und in den sozialen Netzwerken können Sie jedoch die Aktivitäten des Museums auch während der temporären Schliessung verfolgen.
Das Musée de l’Elysée ist schweiz- und weltweit eins der bedeutendsten Museen, das ausschliesslich der Fotografie gewidmet ist. Jedes Jahr werden hier zehn Ausstellungen von Weltrang präsentiert.

Das Musée de l’Elysée hat es sich zur Aufgabe gemacht, dem breiten Publikum alle Formen dieser Kunst näher zu bringen. Das international renommierte Museum beherbergt eine einzigartige Kollektion und mehrere fotografische Archive wie den Fotobestand von Charlie Chaplin, einem berühmten Bürger des Kantons Waadt. Die Wanderausstellungen des Musée de l’Elysée werden nicht nur in Lausanne, sondern in der ganzen Welt gezeigt.

Adresse

Avenue de l'Elysée 18
1014 Lausanne

Kontakt

+41 (0)21 316 99 11

E-MailWebseite

Nützliche Informationen

Museum geschlossen

Was die Lausanner denken
«Im Frühling bietet sich für mich die schönste Aussicht auf Lausanne im Park des Élysée-Museums. Mit seiner Allee blühender Kirschbäume und zahlreichen Bänken ist dies der perfekte Ort für eine Mittagspause mit Blick auf den Genfersee.»
Dominik, der arch-photo fan
Dominik, der arch-photo fan
In der Nähe