Restaurant du Vieux-Lausanne

Wo?
Restaurant du Vieux-Lausanne
Eine echte Institution, in der noch alle Gerichte hausgemacht sind.
Nützliche Informationen

Adresse

Restaurant du Vieux-Lausanne
Rue Pierre-Viret 6
1003 Lausanne

Wie geht man dorthin

Zeitpläne

Offen
Geschlossen
Montag
Geschlossen
Dienstag
12:00 - 14:00 / 19:00 - 00:00
Mittwoch
12:00 - 14:00 / 19:00 - 00:00
Donnerstag
12:00 - 14:00 / 19:00 - 00:00
Freitag
12:00 - 14:00 / 19:00 - 00:00
Samstag
19:00 - 00:00
Sonntag
Geschlossen

Zugang : Parking de la Riponne oder Metro M2, Haltestelle Riponne - Maurice Béjart

author avatar
Pauline, die Leckereienforscherin
Der Lausanner empfiehlt
Pauline die Leckereienforscherin
Ein verborgener Garten inmitten der Stadt Lausanne, direkt unterhalb der schönen Kathedrale! An sonnigen Tagen gibt es nichts Schöneres, als ein Trockenfleisch- und Käseplättli bei einem Glas Wein oder einem lokalen Bier zu geniessen. Kleiner Tipp: Kommt früh, um einen Platz in diesem mehr als beliebten Lokal zu ergattern, denn es ist immer sehr gut besucht.
Mehr Informationen
2017 erhielt das Vieux-Lausanne ein Facelifting dank Gary Ahlgren, der den Familienbetrieb nach und nach übernimmt. Eine echte Institution in Lausanne. Es bietet ein bistronomisches Menü mit 2-3 nordischen Akzenten mit Rezepten von Emma, der schwedischen Urgroßmutter des jetzigen Besitzers.

Am Ende des Tages macht das Les Jardins, das ab 17 Uhr geöffnet ist, Lust auf einen Aperitif mit Freunden in der Sonne mit einer kleinen Speisekarte mit lokalem Fingerfood und handwerklich hergestellten alkoholischen und nicht-alkoholischen Getränken. Und später in der Nacht öffnet die Bar Giraf ihre Türen, um zu den Liedern Ihrer Legenden schwingen und singen zu lassen.

Dieses Lokal zeichnet sich durch das Label „ Café historique de Lausanne “ aus, das von der Stadt Lausanne im Jahr 2021 eingeführt wurde. „Le Vieux-Lau“ ist gleichzeitig Café und Maison Helvétienne. Die Einrichtung aus den 1920er- und 1950er-Jahre ist gut bewahrt. Sein besonderes Interesse liegt vor allem auch in seiner fast 100-jährigen Rolle als Stammlokal für die Studentenverbindung Helvétia und deren vorhandenen Möbeln und Gegenständen. Das Haus grenzt an die Escaliers du marché und stellt einen Orientierungspunkt im Stadtviertel Cité dar.
In der Nähe