Chateau d'Ouchy

Château d’Ouchy

Für einen märchenhaften Aufenthalt oder ein Essen unmittelbar am Genfersee ist das Château d’Ouchy eine renommierte Adresse. Dieses Gebäude aus dem 12. Jahrhundert wurde in ein 4-Stern Hotel umgebaut und ist ein Symbol am Lausanner Genferseeufer.

Das aus dem 12. Jahrhundert stammende Château d’Ouchy wurde mehrmals renoviert und hat sich in einen einzigartigen Ort verwandelt, in dem sich Geschichte mit modernem Hotelstandard verbindet. Das ideal am Genfersee gelegene Gebäude bietet den Rahmen für traumhafte Aufenthalte. In modern eingerichteten Zimmern oder historischen Suiten wachen die Gäste mit dem Eindruck auf, Prinzen oder Prinzessinnen zu sein. Ein Wellness-Raum bietet einen Aussenpool, eine Sauna sowie ein Dampfbad.

In der Bar und im Restaurant trifft man Studenten aus den nahe gelegenen renommierten Schulen sowie Lausanner Stammgäste. Das vom Chefkoch des Lausanne Palace, Edgard Bovier, geleitete Restaurant bietet eine mediterrane Küche hauptsächlich mit Fisch aus dem Genfersee an. Die Feinheit der Speisen wurde vom GaultMillau denn auch mit 13 Punkten benotet. Sobald es wärmer wird, verwandelt sich die in nautischen Tönen dekorierte Terrasse in einen zentralen Ort für Aperitive am Genferseeufer.

Adresse


Place du Port 2
CH-1006 Lausanne

Könnte Ihnen auch gefallen...

@MyLausanne