Sporthallen Beaulieu

Wo?
Avenue des Bergières 10
Zeitpläne
Von Montag bis Sonntag
09:00 - 23:30
Im Rahmen eines neuartigen Projekts im Stadtzentrum finden in den Sporthallen Beaulieu erste Aktivitäten statt. Zusammen mit Akteuren aus dem Vereins- und Privatsport hat die Stadt Lausanne ein grosses und vielfältiges Sportangebot auf die Beine gestellt, das von Basketball über Bouldern und Pétanque bis hin zu Padel und bald auch Kraft- und Rollsport reicht.
Nützliche Informationen

Adresse

Avenue des Bergières 10
1004 Lausanne

Wie geht man dorthin

Zeitpläne

Offen
Geschlossen
Montag
09:00 - 23:30
Dienstag
09:00 - 23:30
Mittwoch
09:00 - 23:30
Donnerstag
09:00 - 23:30
Freitag
09:00 - 23:30
Samstag
09:00 - 23:30
Sonntag
09:00 - 23:30

Anfahrt
Bus 3, 21, 87: Haltestelle Beaulieu-Jomini

Mehr Informationen
Das auf Initiative des Sportamts der Stadt Lausanne geschaffene und von verschiedenen Akteuren der lokalen Sportwelt getragene Projekt bietet ab April 2022 für vier Jahre ein neues Sportangebot in den „Halles Nord“ (Hallen 9 bis 14 und 16) an. Dieses neue Sportangebot umfasst ein Boulderzentrum auf einer Fläche von über 2000 Quadratmetern, das von der Firma Grimper.ch betrieben wird, ein ganz dem Padel (neue Racketsportart) gewidmetes Zentrum, das von Urban Padel geleitet wird, ein Boulodrome mit 12 Kiesbahnen sowie eine Basketballarena, die von Swiss Basketball und Lausanne-Sport 3x3 gemeinsam geführt wird.

Weitere Sportarten wie Gewichtheben, Krafttraining und Rollsport (Roller Derby, Inlineskating, Longboard Dancing, Roller Dancing, Skateboarding) werden das Angebot bis zum Herbst 2022 vervollständigen. Dieses vielfältige Angebot ist ideal im Stadtzentrum gelegen, um neue Synergien zwischen den verschiedenen Disziplinen zu schaffen und ihre Entdeckung und den Zugang für ein breites Publikum zu fördern. Es ist Teil der Massnahmen der Stadt Lausanne für die Entwicklung des Vereinssports und die Förderung von Sport und körperlicher Bewegung für alle.
In der Nähe
Coronavirus: Situation in Lausanne