Coronavirus: Situation in Lausanne

Weitere Informationen

Flon, im Herzen der Stadt Lausanne

Das Flon-Viertel im Herzen von Lausanne! Ein modernes und innovatives Stadtviertel, das gleichermaßen am Tag und in der Nacht pulsiert. Dieses einzigartige Viertel mit einer Gesamtfläche von 55.000 m2 liegt im Zentrum Lausannes und gehört einem einzigen Eigentümer.
Die ehemalige Industriezone Flon ist heute ein beliebter Treffpunkt und ein Quartier, das für seine vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten bekannt ist. Die Warenlager der Gesellschaft Lausanne - Ouchy wurden 1894 in dem zwischen 1874 und 1915 aufgefüllten Flon - Tal erstellt. Viele dieser Gebäude sind mittels der neuen Eisenbeton-Technik und mit Flachdächern erstellt worden. Der rechtwinklige Plan steht im Kontrast zur mittelalterlichen Stadt.

Die industrielle Zone wird heute vor allem kulturell genutzt. In einem hochmodernen architektonischen Umfeld stehen ein Day-Spa, Einkaufszentren, Sportgeschäfte und Modeboutiquen zur Verfügung. In den zahlreichen angesagten Bars und Restaurants können sich die Besucherinnen und Besucher von ihren Shoppingtouren erholen.

Adresse

Esplanade du Flon
1003 Lausanne

Kontakt

+41 21 341 12 12

E-Mail
Was die Lausanner denken
«Das Viertel ist aus vielen Gründen eine meiner Lieblingsecken: eine gute Mischung aus Bars, Restaurants, Geschäften usw. – und alles ganz in der Nähe.»
Sébastien, der Abenteurer
Sébastien, der Abenteurer
«Auch hier ist es die Architektur, die mich besonders anspricht. Auf der Brücke kann man am Abend einen sehr schönen Blick auf die in das Dämmerlicht getauchte Hauptstrasse des Flon-Viertels geniessen. Aber auch der Blick von unten lohnt sich. Denn die Bauweise der Brücke mit der integrierten Metro-Trasse ist ein schönes Fotomotiv.»
Sébastien, der Abenteurer
Sébastien, der Abenteurer
«Die Galerie du Port Franc, ein Geschäft für antike Möbel, das sich in einer ehemaligen Lagerhalle in Le Flon befindet, ist ein Muss für Design- und Antiquitätenliebhaber! Dort warten ausschliesslich authentische und originale Möbel auf ihren Entdecker. Und bevor es losgeht, ein kurzer Halt im Vaga-Bon-Café (am Ende der Lagerhalle): Kaffee, pflanzliche Milchprodukte, Fruchtsäfte und Limonaden aus der Region... Hier tut man allen für Ihr Wohlbefinden!»
Chloé, die family designer
Chloé, die family designer
Vorschlag von Artikeln
In der Nähe