Ice Hockey World Championship


    Von 08. Mai, 2020 bis 24. Mai, 2020

    ABGESAGT -- Die Schweiz wird vom 8. bis 24. Mai 2020 zum Schaufenster des internationalen Eishockeys. Unter dem Motto "Let's make History".

    Im kommenden Frühling wird Geschichte geschrieben: Die IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft kehrt nach elf Jahren Absenz in die Schweiz zurück! Vom 8. bis 24. Mai 2020 gastieren die 16 weltbesten Eishockey-Nationen wie Rekordsieger Kanada, Olympiasieger Russland oder der letztjährige Weltmeister Finnland in Zürich und Lausanne und bescheren der Schweiz unter dem Motto "Let's make History" ein Eishockeyfest der Extraklasse. Gespielt wird im legendären und altbekannten Hallenstadion, Heimstadion der ZSC Lions, sowie in der brandneuen Lausanne Arena, welche erst im Herbst 2019 eröffnet wird und den Lausanne HC beheimatet. Die Schweizer Nationalmannschaft unter der Leitung von Head Coach Patrick Fischer wird all ihre Partien in Zürich bestreiten. Auch Cooly ist wieder da Trotz des grossen Auflaufs von internationalen Superstars ist das Maskottchen der heimliche Star der 2020 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft: Cooly, das allseits bekannte Maskottchen, hatte bereits vor elf Jahren die Herzen der Fans erobert und ist nach einem Abstecher zur Leichtathletik zurück auf dem Eis.