Die Dachterrassen von Lausanne

The Lausanner
The Lausanner
Mai 15, 2020

Man entführt Sie auf die Dächer der Stadt, um auf den «Rooftops» die Aussicht zu bewundern und einen erfrischenden Drink zu geniessen.

Die SkyLounge im Royal Savoy

Das Royal Savoy gehört zu den legendärsten Hotels der Stadt. Es wurde 1909 eröffnet und hat bedeutende Persönlichkeiten aus aller Welt begrüsst. Das Hotel wurde 2015 vollständig renoviert, hat sich jedoch seine Schlossatmosphäre bewahrt. Neben einer brandneuen Inneneinrichtung verfügt das Royal auch über eine Dachterrasse: die SkyLounge. Ein Ort, der Sie auf eine kulinarische Reise einlädt – mit zehn Gerichten, die Ihre Geschmacksknospen mittags und abends in alle Welt entführen. Am Nachmittag können Sie hier Snacks und Desserts geniessen und dabei an einem köstlichen Cocktail nippen.

Das wirklich Besondere an der SkyLounge ist jedoch der überdachte und verglaste Bereich. Hier können Sie bei jedem Wetter die 360°-Aussicht auf die Stadt, den See und die Alpen bewundern. Hier würde man am liebsten ewig verweilen!

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Royal Savoy Lausanne (@royalsavoylausanne) le

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Royal Savoy Lausanne (@royalsavoylausanne) le

Die Dachterrasse im MadHouse

Nein, das MAD hat keine Terrasse auf dem Dach seines Clubs eingerichtet. Vielmehr hat das Lokal das Gebäude übernommen, in dem sich der Nachtclub vor mehr als 30 Jahren befand und das bis vor Kurzem das L’Hôtel sowie das Friends Café beherbergte. Das neue MadHouse umfasst eine Bar im Erdgeschoss, ein Hotel sowie eine Dachterrasse.

Die klassische Getränkekarte kommt edel daher (schliesslich befinden wir uns im MAD!) und das Rooftop ist der ideale Ort, um einen stilvollen Blick auf das Stadtzentrum zu werfen. Die roten Strahler lassen zu jeder Zeit Partystimmung aufkommen! Jetzt bleibt Ihnen nur noch die Qual der Wahl, wo Sie sich als Nächstes in das Lausanner Nachtleben stürzen.

Schweiz Tourismus / Giglio Pasqua Schweiz Tourismus / Giglio Pasqua

Hookah Bar & Dachterrasse

Im Hookah fühlt man sich wie in einem gemütlichen Garten. Sonnenschirme, bequeme Sofas und Gartenstühle … Und doch befinden wir uns mitten im Herzen des lebhaften Quartier du Flon!

Wer sich zum Feiern gern auf eine Dachterrasse begibt, kommt am besten ab 16 Uhr zum Afterwork ins Hookah. Das Lokal hat sich auf XXL-Cocktails und Wasserpfeifen spezialisiert. Am Wochenende legt auf dem Rooftop zudem ein DJ auf, der die Gäste bis 2 Uhr morgens das Tanzbein schwingen lässt. Doch bevor Sie gehen, sollten Sie es keinesfalls verpassen, auch einen Blick auf die Aussicht zu werfen. Denn die ist ebenfalls XXL!

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Hookah Bar (@hookahbarlausanne) le

Haben auch Sie ein Lieblings-Rooftop in Lausanne?

#Afterwork#Apéro#Nightlife
Orte im Artikel
Entdecken Sie die Lausanners
Coronavirus: Situation in Lausanne