Eine Liste der besten Spots zum Cruisen und Chillen!

Charlotte, die tanzende Riderin
Charlotte, die tanzende Riderin
März 21, 2022

Als grosse Naturliebhaberin und da ich schon seit Kindertagen in der Umgebung von Lausanne wohne, habe ich die Stadt zuerst auf langen Spaziergängen erkundet. Erst vor ein paar Jahren haben meine Streifzüge dank des Longboards eine ganz andere Wendung genommen. Wenn ich mit meinem Longboard unterwegs bin, fühle ich mich stark und selbstbewusst, und vor allem geniesse ich jeden flachen Ort dieser hügeligen Stadt! Gerne teile ich mit euch meine Lieblingsorte fürs Longboard Dancing.

Radweg hinter dem IOK in Vidy

Hier sind der glatte Asphaltboden und das leichte Gefälle perfekt, um in den Flow zu kommen und die Tanzschritte auf dem Longboard elegant miteinander zu verbinden. An diesem Ort geben wir mit den Mädels der Longboard Girls Crew auch die meisten Einführungskurse, zum Beispiel WOMEN ONLY, die zum Ziel haben, das Female Empowerment zu fördern und die Zeit für uns und unter uns zu geniessen. Hier seid ihr vor neugierigen Blicken geschützt, so könnt ihr gleichzeitig Selbstvertrauen aufbauen und euch an das Longboarden im öffentlichen Raum gewöhnen, um später böse Blicke besser ignorieren zu können und selbstsicherer stärker frequentierte Orte aufzusuchen.

Voir cette publication sur Instagram

Une publication partagée par Cha (@et_tolrache)

Platz zwischen dem Fussballstadion Samaranch und dem Restaurant Carrousel de Vidy

DER Ort in Lausanne für Longboard Dancing, eine sehr beliebte flache, betonierte Tanzfläche. Hier finden auch jeden Sonntag die Dock Sessions statt (Longboard-Dancing-Event der Community). Eine super Atmosphäre, um mit Leuten in Kontakt zu kommen, andere Boards auszuprobieren (denn wir leihen sie einander aus), neue Skills zu lernen, neue Styles zu entdecken oder einfach um zu Chillen und gute Vibes in guter Gesellschaft zu geniessen.

Charlotte Charlotte
Charlotte Charlotte

Cantine de Sauvabelin

Dieser überdachte Ort ist ideal bei unbeständigem Wetter und perfekt zum Trainieren, sogar wenn es schneit (wir haben es getestet!). Hier werdet ihr also die Wagemutigsten und die Eifrigsten finden, jene, die bei jedem Wetter auf dem Longboard sind.

Charlotte Charlotte

Place de l’Europe

Was gibt es Schöneres als zwischen zwei Bars einen Halt einzulegen und auf diesem Platz inmitten der Skateboardszene des Quartiers ein paar Tricks zu üben?

LT/Julien Dorol LT/Julien Dorol

Allee vor dem Château d’Ouchy

Eine super Fläche, und eine der längsten, für Longboard Dancing am Seeufer. Eines solltet ihr euch allerdings bewusst sein: Es ist nicht gerade der diskreteste Ort, denn hier werdet ihr alle Blicke auf euch ziehen. Das ist jedoch eine wunderbare Gelegenheit für alle, Selbstvertrauen zu gewinnen und zu sich selbst zu stehen, egal welches Niveau man hat! Bestimmt werdet ihr auch Komplimente von neugierigen Passantinnen und Passanten erhalten, die euch bewundernd zuschauen.

P. Waterton P. Waterton
Orte im Artikel
Entdecken Sie die Lausanners
Coronavirus: Situation in Lausanne