Figuren aus unseren Lieblingsserien zu Besuch in Lausanne

The Lausanner
The Lausanner
Mai 10, 2022

Serie um Serie möchten wir etwas mehr daran glauben, dass die Figuren, egal ob sie liebenswert oder unerträglich sind, tatsächlich existieren. So haben wir uns vorgestellt, wohin wir mit ihnen in Lausanne gehen würden. Denn eines ist sicher: In der Olympia-Hauptstadt wissen wir, wie man Gäste empfängt!

1. Bree Van de Kamp (Desperate Housewives) bei Cuppin’s

Bree Van de Kamp ist in etwa die nervtötende Freundin, die alles besser macht als die anderen und immer fein herausgeputzt daherkommt. Das erkennt man im aufwendigen Brushing, bei dem auch bei Regenwetter keine einzige rote Strähne absteht ‒ was schon fast an übermenschliche Kräfte grenzt. Und vor allem weiss Bree den Neuankömmlingen in der Wisteria Lane mit einem Korb voller guter Dinge zu schmeicheln. Wenn sie nach Lausanne käme, würden wir mit ihr bei Cuppin’s vorbeigehen, damit sie die üppigen Cupcakes probieren kann, die der Perfektion sehr nahekommen. Unserer Meinung nach würde sie vor Neid erblassen. Nein, Bree, es hat keinen Sinn zu insistieren, wir werden dir das Rezept nicht geben.

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Cuppin’s (@cuppins_ch)

2. Joe Goldberg (YOU) im Palais de Rumine

Also bei ihm bin ich mir nicht so sicher, ob wir ihn wirklich in Lausanne willkommen heissen wollen. Aber für einen Literaturliebhaber wie ihn gibt es auf jeden Fall viel zu tun. Kaum in Lausanne angekommen, würden wir sofort die legendäre Bibliothek des Palais de Rumine aufsuchen, um zu schmökern. Dabei nutzen wir die Gelegenheit, durch die prächtige Halle zu schreiten, die ihn mit Sicherheit beeindrucken wird. Aber nein, Joe, in Lausanne geht es anders zu und her: Niemand wird in einem gruseligen Käfig in einem dunklen Keller eingesperrt.

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Lausanne Tourist Board (@thelausanner)

3. Laura Ingalls (Das kleine Haus in der Prärie) im Hermitage-Park

Zugegeben, die Serie ist schon etwas alt, aber man kann sich das so vorstellen, als ob es diesen Moment wirklich gegeben hätte: Laura Ingalls springt im Hermitage-Park durch das hohe Gras, mit dem See und der Kathedrale von Lausanne als Kulisse. Das würde sogar die Gelegenheit bieten, einen neuen Vorspann zu drehen, in dem ihre kleine Schwester diesmal besser aufpassen und nicht stürzen würde (so schwierig ist das doch gar nicht …).

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Lausanne Tourist Board (@thelausanner)

4. Lucas Scott (Die Scott-Brüder) in Vidy

Wir haben eine kleine Vorliebe für Lucas, aber kein Problem, wenn ihr lieber Nathan mitnehmen wollt. Auf jeden Fall würden wir losziehen und ein paar Körbe auf dem Basketballplatz in Vidy werfen, der ideal am Ufer des Genfersees gelegen ist. Man kann sich bestens vorstellen, mit ihm zusammen den Sonnenuntergang zu bewundern, nachdem wir in einem wilden Basketballspiel alles gegeben und Peyton aufs Abstellgleis gestellt haben. Und warum nicht im Duett den berühmten Vorspannsong singen? I doooon’t wanna be anything other than what I’ve been trying to be latelyyyy.

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Lausanne Tourist Board (@thelausanner)

5. Emily Cooper (Emily in Paris) in der Cité

Liebe Emily, nein, nicht nur in Paris kannst du dich in charmanten Gassen verlaufen. Wir nehmen dich mit auf einen Rundgang in der Cité, unserem eigenen kleinen Montmartre. Wir sind uns sicher, dass du dich in dieses Stadtviertel verlieben wirst, das sich für Instagram schlicht nicht besser eignen könnte. Wir garantieren dir sogar eine Rekordzahl an Likes für das Foto, das du in unserer geliebten Cité schiessen wirst. Den Rundgang durch die Altstadt schliessen wir im Restaurant Sardine ab, das dir bestimmt gefallen wird. Und wer weiss, vielleicht versteckt sich ja ein Gabriel in der Küche?

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Lausanne Tourist Board (@thelausanner)

6. Joey Tribbiani (Friends) im Café de Grancy

Die gemütliche Atmosphäre des Café de Grancy steht dem Central Perk in nichts nach! Wir würden Joey (den wir ausgewählt haben, weil wir uns sicher sind, mit ihm einen guten Moment zu verbringen, oder etwa nicht?) an diesen zentralen Ort im Stadtviertel Sous-Gare mitnehmen, um ihn all unseren Freunden vorzustellen. Und während wir in den Wohlfühlsesseln des Cafés ein lokales Bier geniessen, erfinden wir die Welt neu.

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Café de Grancy (@cafedegrancy_officiel)

7. Daphne Basset (Bridgerton) in der Brasserie de Montbenon

Man kann sich gut vorstellen, mit Daphne einen Tee in der Brasserie de Montbenon zu trinken und diesen friedlichen Moment mit einem langen Spaziergang durch den Park fortzusetzen. Dabei haben wir genug Zeit, um über das Neueste aus dem Klatschblatt von Lady Whistledown zu debattieren. Aber pass auf Daphne, wenn du deinen Spaziergang durch die steilen Gassen von Lausanne fortsetzen möchtest: Das Kleid im Stil des 19. Jahrhunderts ist vielleicht nicht das geeignete Outfit.

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Brasserie de Montbenon (@brasseriedemontbenon)

8. Capitaine Stubing (Love Boat) an Deck eines Schiffs der CGN

Kein Zweifel, wir könnten Kapitän Stubing bei seinem Besuch in Lausanne einen Deal vorschlagen: den Tausch der Pacific Princess gegen ein prächtiges Belle-Époque-Schiff der CGN. Schliesslich schadet ein wenig Abwechslung niemandem: Nachdem er viele Jahre lang auf dem Pazifischen Ozean unterwegs war, könnte er nun im Süsswasser des Genfersees kreuzen.

 

Voir cette publication sur Instagram

 

Une publication partagée par Lausanne Tourist Board (@thelausanner)

Orte im Artikel
Entdecken Sie die Lausanners
Coronavirus: Situation in Lausanne